Researching
20

Konsole neu gedacht

Linux Essentials - mit modernem Touch


Stelle dir vor du startest einen Raspberry-Pi am Fernseher und du landest in der Konsole. Was tust du als nächstes? Du kniest vor den Fernseher und suchst unten links in der Ecke, in kleinster Schrift die Konsole ...und findest nur die Ausgabe der Konsole weil die Eingabezeile im Overscan-Bereich des Fernseher verschwunden ist.

Mit dieser Aufgabe wollen wir ein paar Probleme der Konsole angehen.

Sämtliche Basisbefehle die einfach jeder kennt und überall verwendet werden basieren auf Steinalten aber stets gewartetem Code. Nehmen wir uns doch die Freiheit und denken diese Werkzeuge neu. Ein Beispiel gefällig?

Kennst du https://hyper.is ? Diese Anwendung kombiniert die klassische Shell mit modernen Techniken.

Klassische Terminal Konsolen haben noch immer einen Ausgabebereich und besitzen eine Eingabezeile für Befehle diese ist aber kaum sinnvoll für Moderne Darstellungsformen und deren Möglichkeiten vorbereitet.

Die Klassische Aufteilung in Eingabe und Ausgabebereich mag auch noch heute noch die einfachste Art der Interaktion sein, sie sollte auch wenn möglich nicht gross ändern, denn wenn alles schief geht ist das die einheitliche Bedienkonsole die jeder kennt. Allerdings sagt niemand, dass dies nicht auf modernen Konzepten basieren soll. Es wäre gut wenn sich eine solche Konsole leicht an die Ausgabegeräte anpassen könnte.


{ hacknight challenges }

Eine Variation von https://explainshell.com/ könnte man für die leichtere Fehlersuche einbauen

Integriere Hyper in eine Sammlung aus Linux anwendungen wie z.B. Busybox

  • Ab einer bestimmten DPI könnte auch ein Busybox tiling oder Tabs unterstützen, die z.B. automatisch, kontextabhängig (aktuell laufende Befehle/Programme) Log Informationen anbieten.
  • verschiedene Shell Typen wie sh, bash, dash könnte man als Template-system implementieren.
  • Je nach Fähigkeit der Grafikausgabe könnte die Konsole Video oder Bilder in der Konsole abspielen.

Updated 21:31 19.10.2018 / Maintained by Mannshoch

  • 21:31 19.10.2018 / oleg / update
  • 21:29 19.10.2018 / oleg / update
  • 21:29 19.10.2018 / oleg / update
  • 19:40 19.10.2018 / oleg / update
  • 19:19 19.10.2018 / Mannshoch / update